Menu
menu

Kontakt

Generalstaatsanwaltschaft Naumburg
Pressesprecher:
OStA Klaus Tewes
Telefon: 03445 281732
Fax: 03445 281700
E-Mail: presse.gensta(at)justiz.sachsen-anhalt.de
Pressemitteilungen der Generalstaatsanwaltschaft
Adresse der Generalstaatsanwaltschaft

Pressemitteilungen der Generalstaatsanwaltschaft

Seite 1 von 3

GeneralstaatsanwaltschaftDem Beschuldigten war zur Last gelegt, im Januar 2021 mit zwei weiteren Beschuldigteneine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet zu haben (§ 89a StGB).Die Staatsschutzabteilung der Generalstaatsanwaltschaft Naumburg hatte die Ermittlungenübernommen. Die...

weiterlesen

Leitende Oberstaatsanwältin Dr. Wieck-Noodt:„Die Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt haben im vergangenen Jahr233.384 Verfahren bearbeitet. Das sind zwar 2,3 % weniger als im Vorjahr (2020:238.964 Verfahren); der Verfahrensrückgang betrifft jedoch ausschließlich dieVerfahren gegen...

weiterlesen

Leitende Oberstaatsanwältin Dr. Wieck-Noodt:„Die Geschäftszahlen bei den Staatsanwaltschaften und derGeneralstaatsanwaltschaft des Landes Sachsen-Anhalt haben sich im Jahr 2020insgesamt nicht wesentlich verändert.Allerdings haben sich einzelne Bereiche staatsanwaltschaftlicher Tätigkeit...

weiterlesen

Die vier Staatsanwaltschaften in Halle, Magdeburg, Dessau-Roßlau und Stendal sowie diebeiden Zweigstellen in Naumburg und Halberstadt haben seit 1992 insgesamt rund 8,4Millionen Ermittlungsverfahren bearbeitet und abgeschlossen (genau: 8.394.011 Js- undUJs- Verfahren). Das sind knapp 290.000...

weiterlesen

Der am vorletzten Wochenende festgenommene syrisch-stämmige 40-jährige Beschuldigte ausdem Großraum Offenbach ist heute aus der Untersuchungshaft entlassen worden.Er war verdächtig, an der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttatbeteiligt gewesen zu sein. In der Dessauer Wohnung...

weiterlesen

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau hat die zuständige Ermittlungsrichterindes dortigen Amtsgerichts am vergangenen Wochenende (Samstag, 6. Februar 2021)Haftbefehle gegen drei syrisch-stämmige Männer im Alter von 33, 36 und 40 Jahrenerlassen.Den Beschuldigten wird die Vorbereitung...

weiterlesen

GeneralstaatsanwaltJürgen Konrad:DieGeschäftszahlen bei den Staatsanwaltschaften und der GeneralstaatsanwaltschaftdesLandes Sachsen-Anhalt haben sich im Jahr 2019 erhöht. Bei denStaatsanwaltschaften im Landsind insgesamt 245.079 Verfahren eingegangen, mithin 6,8 % mehr als im...

weiterlesen

Generalstaatsanwalt Jürgen Konrad:?Die Geschäftszahlen bei den Staatsanwaltschaften des LandesSachsen-Anhalt haben sich imJahr 2018 leicht verringert. Es sind insgesamt 229.550 Verfahreneingegangen, mithin 6,0 %weniger als im...

weiterlesen

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE  GeneralstaatsanwaltJürgen Konrad:?Das Ermittlungsverfahren wegen des...

weiterlesen

Generalstaatsanwalt Jürgen Konrad: ?Während die Eingangszahlenbei den landgerichtlichen Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt im Jahr 2017 in etwa gleich geblieben sind, waren bei den Rechtssachender Generalstaatsanwaltschaft Naumburg teilweise...

weiterlesen

DieGeneralstaatsanwaltschaft Naumburg hat im Juni 2017 von ihrem Substitutionsrechtgemäߧ 145 Abs. 1 GVG Gebrauch gemacht und die weitere Bearbeitung des Todesermitt­-lungsverfahrensOuri Jallow der Staatsanwaltschaft Halle übertragen. Dieser Schritt erschien nicht...

weiterlesen

DieStaatsanwaltschaft Dessau-Roßlau hat gegen das Urteil der 2. großen Strafkammer(Jugendkammerals Schwurgericht) des Landgerichts Dessau-Roßlau vom 04. August 2017 -2 Ks 111 Js 11214/16 - das Rechtsmittel der Revision eingelegt.Siewird - wenn ihr...

weiterlesen

Inder vormaligen Pressemitteilung vom 06. Juni 2016 (Nr. 003/2016) war bereitsdarauf hingewiesen,dass die Staatsanwaltschaft kein Ermittlungsverfahren gegen die Eltern (Polizeibeamtein Dessau-Roßlau) des derzeit Angeklagten eingeleitet hat. Denn...

weiterlesen

GeneralstaatsanwaltschaftNaumburg ? Pressemitteilung Nr. 001/17Naumburg, den 03.03.2017(GenStA NMB)Jahresbilanz 2016 der Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt GeneralstaatsanwaltJürgen Konrad: ?Die Geschäftszahlenbei den...

weiterlesen

Mit Wirkung vom 16.11.2016 hatdie Justizministerin des Landes Sachsen-Anhalt Leitende Oberstaatsanwältin Frau Dr. Brunhild Wieck-Noodt zur ständigen Vertreterin desGeneral-staatsanwalts (Jürgen Konrad) ernannt. Sie tritt damit die Nachfolge vonLeitendem Oberstaatsanwalt...

weiterlesen

Mit Ablauf des31.07.2016 ist Leitender Oberstaatsanwalt Wolfgang Lührs, langjähriger Vertreter des Generalstaatsanwalts des Landes Sachsen-Anhalt, altersbedingt inden Ruhestand getreten.Wolfgang Lührs, der im vergangenen Monat sein 65. Lebensjahr vollendet hat, warin ...

weiterlesen

Soweit in der jüngeren Zeitöffentlich Spekulationen über das Vorleben eines Tatverdächti­-gen unter Nennung konkreterangeblicher Vorfälle aus der Vergangenheit angestellt wurden,gibt dies Anlass zu folgenderBemerkung: Ein Beschuldigter ist einer...

weiterlesen

Die Ministerin für Justiz undGleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt ernannte heute Frank Fresow und Volker Meyer zuOberstaatsanwälten bei der Generalstaatsanwaltschaft Naumburg. Frank Fresow (55), der in Kassel...

weiterlesen

GeneralstaatsanwaltJürgen Konrad:?Die Geschäftszahlen bei den Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr erneut angestiegen.2015 sind rund 247.000 Verfahren eingegangen, 9.000 Verfahren mehr alsim Vorjahr (+ 3,8 %)....

weiterlesen

Generalstaatsanwalt Jürgen Konrad: ?DieGeschäftszahlen bei den Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt sind imvergangenen Jahr leicht angestiegen. 2014 sind rund 238.000 Verfahren eingegangen, knapp6.000 Verfahren mehr als im Vorjahr (+ 2,4 %). Sowohl...

weiterlesen

Seite 1 von 3

Twitter

RT @sachsenanhalt: MP @reinerhaseloff überreichte dem ehem. Staatssekretär im @Justiz_LSA, Dr. Dr. Josef Molkenbur, die Ehrengabe des Mini…

Twitter

Der Justizvollzug @sachsenanhalt ist kommenden Samstag (21.5.) bei der Ausbildungsmesse START NOW in @Ottostadt MD dabei.

Alle Infos➡️ https://t.co/pBG6Y1La99#justizkarriere https://t.co/9yCjOzB9m0

Twitter

Die Beauftragte des Landes @sachsenanhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Birgit Neumann-Becker, hat ihren Tätigkeitsbericht an Justizministerin Franziska Weidinger (v.l.) übergeben und die Inhalte erörtert. Besprochen wurde zudem der künftige Umgang mit den Stasi-Unterlagen. https://t.co/ZWFmpWCPIz

Twitter

Ministerin Franziska Weidinger bei der Eröffnung der @sachsenanhalt-Spiele in @Ottostadt MD. Eingeladen hatte LandesSportBund-Präsidentin Silke Renk-Lange. Besprochen wurden auch mögliche weitere Kooperationen von Sportvereinen und Justiz. https://t.co/UFU3DUJif8

Twitter

Verstärkung für die Justizvollzugsanstalt Burg gesucht: Eine Stelle als Psychologe (m/w/d) für die Sozialtherapeutische Abteilung der JVA ist frei. Start in Entgeltgruppe 13 TV-L. Bewerbungen bis 31.5. möglich.

➡️ https://t.co/YdRCsg0ihS https://t.co/WGUA2hPvEF

Twitter

In @sachsenanhalt sind Stellen für

Notarassessoren und Notarassessorinnen zu besetzen. Bewerbungen sind bis zum 24. Juni 2022 möglich.

Alle Infos zum Bewerbungsverfahren ➡️ https://t.co/pccjiE4b8p https://t.co/wt1m6TALLU

Twitter

@Hirschelmann ;)

Twitter

@Hirschelmann Stimmt ;) Wir halten fest: beide kennen sich gut!

Twitter

Die Jugendanstalt (JA) Raßnitz im Saalekreis steht ab heute unter der Führung von Svenja Kirchhoff (51). Sie folgt auf den langjährigen Anstaltsleiter Klaus-Dieter Schmidt, der Beginn des Monats seinen Ruhestand angetreten hat.

➡️ https://t.co/f2GYgaLVG3

Twitter

RT @vzbv: Verbraucherschützer:in kann jede:r sein! Auch Sie kennen jemanden die/der sich für die Rechte von #Verbraucher :innen einsetzt? Da…