Menu
menu

Aktuelles aus den Pressestellen der Justiz Sachsen-Anhalts

Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus

Die Corona-Pandemie stellt auch Sachsen-Anhalts Justiz vor große Herausforderungen. Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus finden Sie über diesen Link.

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen der Pressestellen der Gerichte und Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen der Justiz

(StA SDL) Totschlags eines 42-jährigen Mannes aus Seehausen am 04.04.2003

19.03.2004, Hansestadt Stendal – 4

  • Staatsanwaltschaft Stendal

 

 

 

Staatsanwaltschaft Stendal - Pressemitteilung Nr.: 004/03

 

Stendal, den 7. April 2003

 

(StA SDL) Totschlags eines 42-jährigen Mannes aus Seehausen am 04.04.2003

In Ergänzung der Pressemitteilung der Polizeidirektion Stendal vom 05.04.2003 wird mitgeteilt, dass die 18-jährige Tatverdächtige in Begleitung von zwei männlichen Personen aus Wittenberge kommend nach Seehausen zum Tatopfer fuhr.

Die 18-Jährige, die nicht unerheblich alkoholisiert war, betrat das Grundstück des Opfers und forderte diesen auf, auf den Hof zu kommen. Dieser Aufforderung kam das Opfer nach. Es entstand ein Streitgespräch, in deren Folge die 18-Jährige auf das Opfer mit einem Küchenmesser mit einer Klingenlänge von ca. 18 cm einstach. Die Tatverdächtige ist geständig und räumt einen Messerstich in den Bauchbereich ein. Das Motiv der Tat ist unklar; die Tatverdächtige hat angegeben, keine Erklärung für die Tat zu haben.

Das Amtsgericht Stendal hat Haftbefehl gegen die 18-Jährige wegen Totschlags erlassen.

Harda Battermann-Janssen

Pressesprecherin

 

Impressum:

Staatsanwaltschaft Stendal

Pressestelle

Gardelegener Str. 120 E

39576 Stendal

Tel: (03931) 58 43 20

Fax: (03931) 58 44 44

Mail: poststelle@sta-sdl.justiz.sachsen-anhalt.de

 

 

Impressum:Staatsanwaltschaft StendalPressestelleScharnhorststraße 4439576 Hansestadt StendalTel: 03931 58-4404Fax: 03931 58-4444 Mail: presse.sta-sdl@justiz.sachsen-anhalt.deWeb: www.sta-sdl.sachsen-anhalt.de

Ministerium für Justiz und Gleichstellung