Menu
menu

Aktuelles aus den Pressestellen der Justiz Sachsen-Anhalts

Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus

Die Corona-Pandemie stellt auch Sachsen-Anhalts Justiz vor große Herausforderungen. Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus finden Sie über diesen Link.

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen der Pressestellen der Gerichte und Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen der Justiz

Sitzungen in Strafsachen am Landgericht Dessau-Roßlau im September 2021

27.08.2021, Dessau-Roßlau – 019/2021

  • Landgericht Dessau-Roßlau

Vor der 9. Strafkammer beginnt am 21.09.2021 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung gegen eine 34-jährige Frau aus Köthen, der die Staatsanwaltschaft Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in insgesamt 26 Fällen, darunter in einem Fall mit Waffen, vorwirft (Tatzeitraum Dezember 2020 bis März 2021). Anlässlich einer Durchsuchung wurde in ihrer Wohnung neben verschiedenen Betäubungsmitteln auch eine Schreckschusspistole sichergestellt.

Die Hauptverhandlung wird am 24.09. und 29.09.2021 jeweils um 09.00 Uhr fortgesetzt.

9 Kls (621 Js 958/21)

Frank Straube

Pressesprecher

 

Impressum:
Landgericht Dessau-Roßlau
Pressestelle
Willy-Lohmann-Str. 29
06844 Dessau-Roßlau
Tel: 0340 202-1445
Fax: 0340 202-1442, 202-1430
Mail: presse.lg-de@justiz.sachsen-anhalt.de
Web: www.lg-de.sachsen-anhalt.de

Ministerium für Justiz und Gleichstellung