Menu
menu

Aktuelles aus den Pressestellen der Justiz Sachsen-Anhalts

Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus

Die Corona-Pandemie stellt auch Sachsen-Anhalts Justiz vor große Herausforderungen. Informationen zum Umgang der Justiz mit dem Corona-Virus finden Sie über diesen Link.

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen der Pressestellen der Gerichte und Staatsanwaltschaften des Landes Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen der Justiz

Seite 1 von 174

21.09.2021
001-2021

Das Oberlandesgericht verbeamtet 48 Justizsekretär- und 15 Justizwachtmeisteranwärter zur Ausbildung

Neueinstellungen im Justizdienst

  • Oberlandesgericht
Auch in diesem Jahr konnten 48 Anwärter für die Laufbahn des mittleren Justizdienstes und 15 Anwärter für die Laufbahn des Justizwachtmeisterdienstes des Landes Sachsen-Anhalt durch das Oberlandesgericht (OLG) Naumburg zum 1. September 2021 in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt werden. ...

weiterlesen

13.09.2021
20/2021
22 KLs 164 Js 37644/20 (2/21) – 2. Jugendstrafkammer  In dem am 23.04.2021 begonnen Prozess wird am Dienstag, den 14.09.2021 um 09.30 Uhr in Saal C24 das Urteil erwartet. In den vergangen beiden Terminen haben die Prozessbeteiligten ihre Schlussvorträge gehalten und...

weiterlesen

10.09.2021
05/2021
Am 27. September 2021 kommt es beim Verwaltungsgericht Magdeburg zu betriebsbedingten Einschränkungen im elektronischen Rechtsverkehr. Das Verwaltungsgericht Magdeburg wird an diesem Tag elektronisch nicht erreichbar sein.Die Erreichbarkeit des Gerichtes über Telefax, Telefon und über die...

weiterlesen

Über die bereits gemeldeten Verfahren hinaus finden vor dem Landgericht Dessau-Roßlau im September 2021 folgende Strafverhandlungen statt: Vor der 8. Strafkammer beginnt am 20.09.2021 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung gegen einen 24-jährigen, derzeit inhaftierten Angeklagten aus...

weiterlesen

03.09.2021
29/ 2021
Das Amtsgericht Magdeburg hat heute einen 33 Jahre alten Polizeibeamten wegen Körperverletzung und versuchter Körperverletzung im Amt zu einer Geldstrafe verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte im August 2019 in seiner Freizeit anlässlich einer Familienfeier in einem...

weiterlesen

Raub im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln in Magdeburg 25 KLs 263 Js 16503/20 (30/20) – 5. Strafkammer 2 Angeklagte1 psychiatrischer Sachverständiger1 rechtsmedizinische Sachverständige1 Nebenkläger13 Zeugen Prozessbeginn: Montag, 06. September 2021,...

weiterlesen

02.09.2021
28/ 2021
Das Amtsgericht Magdeburg hat heute drei Erzieherinnen einer Kindertagesstätte in Magdeburg wegen fahrlässiger Tötung eines knapp drei Jahre alten Kindes zu einer Freiheitsstrafe von jeweils 6 Monaten verurteilt. Die Strafe wurde jeweils zur Bewährung ausgesetzt. Als Bewährungsauflage müssen die...

weiterlesen

30.08.2021
21/2021
Verstoß gegen Tierschutzgesetz in GroßkaynaSexueller Missbrauch von Kindern u.a. in Wettin-Löbejün und KönnernTag, Uhrzeit01.09.21, 09:00 ; 02.09.21, 09:00 ; 07.09.21, 09:00 ; 14.09.21, 09:00 ; 20.09.21, 09:00Raum 1873 KLs 14/20Dem im Februar 1984 geborenen Angeklagten werden insgesamt 40...

weiterlesen

Vor der 9. Strafkammer beginnt am 21.09.2021 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung gegen eine 34-jährige Frau aus Köthen, der die Staatsanwaltschaft Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in insgesamt 26 Fällen, darunter in einem Fall mit Waffen, vorwirft (Tatzeitraum Dezember 2020 bis März 2021)....

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im September 2021 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 01.09.2021Die 4....

weiterlesen

20.08.2021
09/2021

Öffentliche Verhandlungstermine vor dem Landgericht Stendal

01. September 2021 bis 30. September 2021

  • Landgericht Stendal
Beginnende Strafverfahren  Fahren ohne Fahrerlaubnis/ KörbelitzStrafkammer 10 (Berufungskammer)Az.: 510 Ns 34/20Der Angeklagte soll am 20. September 2019 einen Pkw Audi auf öffentlichen Straßen geführt haben, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen zu sein....

weiterlesen

20.08.2021
020/2021
Betäubungsmittelhandel in EislebenTag, Uhrzeit24.08.21, 09:30 ; 27.08.21, 09:00 ; 30.08.21, 09:30 ; 03.09.21, 09:00Raum 16916 KLs 11/21Dem im November 1987 geborenen Angeklagten wird vorgeworfen, gemeinsam mit einem gesondert verfolgten Mittäter in zwei Fällen mit Betäubungsmitteln unerlaubt...

weiterlesen

Gewalt im Zusammenhang mit einem Imbiss in Schönebeck25 KLs 225 Js 19265/19 (11/21) – 5. Strafkammer 1 Angeklagter1 Nebenkläger1 rechtsmedizinische Sachverständige10 Zeugen Prozessbeginn: Dienstag, 17. August 2021, 09.30 Uhr, Saal 5 ...

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im August 2021 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 1. 02.08.2021Vor der...

weiterlesen

29.07.2021
019/2021
Vergewaltigung und Körperverletzung in HalleTag, Uhrzeit10.08.21, 09:00 ; 11.08.21, 09:00 ; 18.08.21, 09:00 ; 19.08.21, 09:00 ; 23.08.21, 09:00Raum 1873 KLs 21/20Dem im Januar 1992 geborenen Angeklagten werden Vergewaltigung in drei Fällen davon in zwei Fällen unter Anwendung von Gewalt...

weiterlesen

22.07.2021
08/2021

Öffentliche Verhandlungstermine vor dem Landgericht Stendal

01. August 2021 bis 31. August 2021

  • Landgericht Stendal
Beginnende Strafverfahren   Beleidigung / Salzwedel Strafkammer 10 (Berufungskammer)Az.: 510 Ns 20/19 Die Staatsanwaltschaft legt dem Angeklagten zur Last, zwischen dem 02.09.2017 und 11.07.2018 in mindestens drei Fällen Polizeibeamte beleidigt zu haben. ...

weiterlesen

Der Präsident des Oberverwaltungsgerichts des Landes Sachsen-Anhalt, Oliver Becker, hat den Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlicht. Der Bericht enthält neben einem Überblick über die aktuelle Geschäftslage in der Verwaltungsgerichtsbarkeit des Landes Achsen-Anhalt eine...

weiterlesen

Am Montag, dem 26.07.2021, findet bis voraussichtlich 15:00 Uhr ein Servertausch beim Sozialgericht Magdeburg statt. Die Übermittlung elektronischer Dokumente ist weiterhin möglich. Diese können jedoch erst nach Abschluss der Serverarbeiten im Gericht empfangen und verarbeitet werden. Reichen Sie...

weiterlesen

Encrochat3: Handel mit Betäubungsmittel unter Nutzung eines Krypto-Messengerdienstes

weiterlesen

14.07.2021
018/2021
Gefährliche Körperverletzung in HalleTag, Uhrzeit19.07.21, 09:00 ; 28.07.21, 09:00Raum 1415 KLs 17/21Dem im Januar 1987 geborenen Angeklagten S. und dem im Juni 1986 geborenen Angeklagten K. wird gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.Die Angeklagten sollen im April 2020 als...

weiterlesen

Seite 1 von 174

Ministerium für Justiz und Gleichstellung