Menu
menu

Kontakt

Landgericht Dessau-Roßlau
Pressesprecher:
VRiLG Frank Straube
Telefon: 0340 2021445
Fax: 0340 2021442, 2021430
E-Mail: presse.lg-de(at)justiz.sachsen-anhalt.de 
Pressemitteilungen des Landgerichts Dessau-Roßlau
Adresse des Landgerichts Dessau-Roßlau 

Pressemitteilungen des Landgerichts Dessau-Roßlau

Seite 1 von 24

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Oktober 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren.1. 04.10.2022Vor der 7....

weiterlesen

Landgericht Dessau-Roßlau – Pressemitteilung 011/20229. Jugendgerichtstag im Landgerichtsbezirk Dessau-Roßlau am 29.09.2022Im Justizzentrum Anhalt findet am 29.09.2022 ab 09.30 Uhr der 9. Jugendgerichtstag statt. Die regelmäßig seit 2006 vom Landgericht Dessau-Roßlau ausgerichtete Fachtagung...

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im September 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren.1. 01.09.2022Vor der 4....

weiterlesen

Es wird gebeten, etwaige Presseanfragen im Zeitraum vom 01.08.2022 bis 12.08.2022 an Richterin am Landgericht van Herck (0340 2021485) zu richten. Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im August 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die...

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Juli 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren.1. 01.07.2022In einer um 09.00...

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Juni 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 1. 13.06.2022 ...

weiterlesen

In Ergänzung zur Pressevorschau vom 29.04.2022 wird auf das folgende weitere Verfahren hingewiesen.Vor der 2. Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 23.05.2022 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung in einem Sicherungsverfahren. Tatvorwurf gegen einen 49-jährigen, derzeit einstweilen untergebrachten...

weiterlesen

 Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Mai 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 1. 03.05.2022Die...

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im April 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren. 05.04.2022Die 7....

weiterlesen

Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im März 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die nachfolgenden Hauptverhandlungen statt. Dabei handelt es sich, soweit nicht besonders kenntlich gemacht, um Berufungsverfahren.02.03.2022Vor der 4....

weiterlesen

Es wird gebeten, etwaige Presseanfragen im Zeitraum vom 14.02. bis 18.02.2022 an Frau Vizepräsidentin des Landgerichts Baumgarten (0340 2021444) zu richten.Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Februar 2022 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die...

weiterlesen

Die 2. Große Strafkammer des Landgerichts Dessau-Roßlau hat am 12.01.2022 gegen einen 40-jährigen Angeklagten aus Wittenberg wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und besonders schwerem Raub eine Freiheitsstrafe von 10 Jahren und 6 Monaten verhängt. Eine...

weiterlesen

Ergänzend zur Pressevorschau vom 27.12.2021 wird folgendes Verfahren nachgemeldet:Vor der 2. Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 25.01.2022 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung gegen einen 31-jährigen burkinischen Staatsangehörigen, dem die Staatsanwaltschaft versuchten Totschlag in Tateinheit...

weiterlesen

Es wird gebeten, etwaige Presseanfragen im Zeitraum vom 03.01. bis 07.01.2022 an Frau Richterin am Landgericht van Herck (0340 2021485) zu richten.Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Dezember 2021 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die...

weiterlesen

Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 30.11.2021 die Revisionen der Nebenkläger gegen ein Urteil der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Dessau-Roßlau vom 22.04.2021 als unbegründet verworfen, mit dem ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld wegen fahrlässiger Tötung zu einer...

weiterlesen

Landgericht Dessau-Roßlau – Pressemitteilung 026/2021Dessau-Roßlau, den 26.11.2021Sitzungen in Strafsachen am Landgericht Dessau-Roßlau im Dezember 2021:Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im Dezember 2021 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine hinaus die...

weiterlesen

Landgericht Dessau-Roßlau – Pressemitteilung 025/2021Dessau-Roßlau, den 26.11.2021Der Dienstbetrieb des Landgerichts Dessau-Roßlau bleibt auch in der aktuellen Welle der Corona-Pandemie weiterhin gewährleistet. Angesetzte Verhandlungstermine finden grundsätzlich statt. Interessierten...

weiterlesen

Vorab wird gebeten, etwaige Presseanfragen in der Woche vom 25.10. bis zum 29.10.2021 an Frau Vizepräsidentin des Landgerichts Baumgarten (0340 2021444) zu richten.Am Landgericht Dessau-Roßlau finden vorbehaltlich etwaiger Änderungen im November 2021 über bereits anberaumte Fortsetzungstermine...

weiterlesen

1.Vor der 2. Strafkammer als Schwurgericht beginnt am 21.10.2021 um 09.00 Uhr die Hauptverhandlung gegen eine 18-jährige Heranwachsende und einen 40-jährigen Angeklagten aus Wittenberg, denen die Staatsanwaltschaft versuchten Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und besonders...

weiterlesen

1.Die für den 04.10.2021 angekündigte Berufungshauptverhandlung vor der 4. Strafkammer gegen einen 30-jährigen Angeklagten aus Jessen wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens u.a. ist verlegt auf den 17.11.2021, 12.00 Uhr.4 Ns 449 Js 14857/20 2.Das für den 06.10.2021 vor der 9....

weiterlesen

Seite 1 von 24

Weiterführende Links

Twitter

20 Jahre Jugendanstalt (JA) #Ra ßnitz: Ministerin Franziska #Weidinger hat gratuliert und Engagement der Justizbediensteten gewürdigt. Zudem konnten u.a. Angehörige der Bediensteten Teile der JA besichtigen. Kontakt mit Gefangenen gab es dabei nicht. Mehr: https://t.co/KXANTKRLcq https://t.co/eP3iHnQgWD

Twitter

Fachgespräch mit Seelsorgern der #Justizvollzugsanstalten @Justiz_LSA sowie Vertretern der ev. & kath. Kirche @sachsenanhalt. Ministerin #Weidinger : „Die Bedeutung der Seelsorge im Justizvollzug kann man nicht hoch genug bewerten. Der Austausch war intensiv und gewinnbringend.“ https://t.co/U8R46iE9Is

Twitter

Zeitweise Nichtrückkehr eines Jugendstrafgefangenen der #Jugendanstalt #Ra ßnitz aus einer Vollzugslockerung des offenen Vollzugs. Der Mann (21) wurde durch die @Polizei_DeRo inzwischen festgenommen und nach Raßnitz zurückgebracht.

Pressemitteilung: https://t.co/SLgsqg6RTM

Twitter

Für die #Jugendanstalt #Ra ßnitz im Saalekreis wird ein Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) gesucht. Anstellung im öffentlichen Dienst @sachsenanhalt sowie Stellenzulage. Alle Infos: https://t.co/z2h5JPlS50#justizkarriere

Twitter

Vor der gemeinsamen Sitzung der #Justizministerkonferenz #JuMiKo und der #Innenministerkonferenz #IMK hat sich @sachsenanhalt|s Justizministerin #Weidinger für bestmögliche Befugnisse für #Justiz & #Polizei ausgesprochen.

 

https://t.co/QkEX7xY0C1via @zeitonline @MISachsenAnhalt

Twitter

Justizministerin #Weidinger hat mit Vertretern von @fairsprechen & @fjp_media über den Kampf gg. Hass im Netz & die geplante Zentralstelle zur Bekämpfung v. Hasskriminalität im Internet für @sachsenanhalt gesprochen. Weidinger: "Gutes Gespräch. Wir prüfen gemeinsame Aktivitäten." https://t.co/nvQhv3bllb

Twitter

Nachwuchsgewinnung = Chefsache: Ministerin Franziska #Weidinger hat bei der Berufsmesse „Perspektiven“ in #Magdeburg persönlich Interessenten über Möglichkeiten der #justizkarriere in @sachsenanhalt informiert. Die @Justiz_LSA ist morgen auch bei https://t.co/MkL0fXvFIodabei. https://t.co/8vPKysHZqw

Twitter

In @sachsenanhalt haben 2022 insg. 112 Frauen & Männer ihre Jura-Ausbildung mit der 2. juristischen Staatsprüfung abgeschlossen. Ministerin #Weidinger gratulierte & sagte, dass alle geeigneten Absolventen ein Einstellungsangebot für @Justiz_LSA erhalten: https://t.co/tp1Dwjanal https://t.co/NgbpTrMD5h

Twitter

Die @WPFGRtd 2022 wurden im Juli in den Niederlanden veranstaltet. Die internationalen Wettkämpfe werden auch als Olympische Spiele für Beedienstete von Justizvollzug, Polizei, Feuerwehr und Zoll bezeichnet. Die @WPFG2023 sind in Winnipeg (Kanada) geplant.

Twitter