Menu
menu

Kontakt

Landgericht Halle
Pressesprecher:
RiLG Dr. Sebastian Müller
Telefon: 0345 2203134
Fax: 0345 2203379 
E-Mail: presse.lg-hal(at)justiz.sachsen-anhalt.de
Pressemitteilungen des Landgerichts Halle

Adresse des Landgerichts Halle

Pressemitteilungen des Landgerichts Halle

Seite 2 von 17

26.01.2021
002/2021
Bewaffneter Handel mit Betäubungsmitteln in Lutherstadt EislebenTag, Uhrzeit28.01.21, 09:30Raum 1873 KLs 16/20Dem im November 1996 geborenen Angeklagten wird vorgeworfen, mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge Handel getrieben zu haben und dabei Gegenstände, die ihrer Art nach zur...

weiterlesen

Vergewaltigung, schwerer Raub u.a. in SalzatalTag, Uhrzeit14.01.21, ; 21.01.21, ; 25.01.21, ; 26.01.21 Die Termine sind aufgehoben, das Verfahren beginnt am 08.04.2021Raum 9613c KLs 13/20Dem im Februar 1980 geborenen Angeklagten werden Vergewaltigung in Tateinheit mit Körperverletzung...

weiterlesen

22.12.2020
032/2020
Sexueller Missbrauch von Kindern in HalleTag, Uhrzeit04.01.21, 09:00 ; 07.01.21, 09:00 ; 25.01.21, 09:00 ; 26.01.21, 09:00 ; 29.01.21, 09:00Raum 12314 KLs 7/20Dem im Mai 1991 geborenen Angeklagten wird - teils schwerer - sexueller Missbrauch von Kindern in drei Fällen zur Last gelegt. Er...

weiterlesen

Versuchter Totschlag in WeißenfelsTag, Uhrzeit17.12.20, 08:30 ; 28.12.20, 08:30 ; 12.01.21, 08:30Raum 1411 Ks 11/20Dem im März 1983 geborenen Angeklagten werden gefährliche Körperverletzung sowie versuchter Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zur Last gelegt.Er soll...

weiterlesen

Bevorstehende Verhandlungen in Strafsachen am Landgericht Halle:

weiterlesen

1 Ks 10/20 Mord, sexueller Missbrauch eines Kindes und Misshandlung Schutzbefohlener in Querfurt14.12.20, 09:30; 29.12.20, 08:30; 11.01.21, 08:30; 18.01.21, 10:00; 22.01.21, 08:30; 01.02.21, 08:30; 02.02.21, 08:30; 05.02.21, 08:30; 26.02.21, 08:30 Raum 141Der Angeklagte K. ist im März 1990...

weiterlesen

Folgende Strafverfahren vor den großen Strafkammern des Landgerichts Halle beginnen noch im November:

weiterlesen

Bevortehende Verfahren in Strafsachen am Landgericht Halle

weiterlesen

Folgende Verfahren beginnen noch im Oktober am Landgericht Halle

weiterlesen

28.09.2020
025/2020
Bevorstehende Verhandlungen in Strafsachen am Landgericht Halle:

weiterlesen

Folgende weitere Strafverhandlungen beginnen noch im September

weiterlesen

Bevorstehende Verhandlungen in Strafsachen am Landgericht Halle:

weiterlesen

30.07.2020
22 / 2020
Schwerer Raub und Diebstahl in Halle und anderen OrtenTag, Uhrzeit17.08.20, 09:00 ; 26.08.20, 13:30 ; 01.09.20, 09:00 ; 03.09.20, 09:00 ; 11.09.20, 09:00 ; 25.09.20, 09:00Raum 1874 KLs 3/20Dem im Februar 1995 geborenen Angeklagten werden schwerer Raub, schwere räuberische Erpressung sowie...

weiterlesen

29.06.2020
20 / 2020
Schwerer Raub in HettstedtTag, Uhrzeit01.07.20, 09:00 ; 08.07.20, 09:00Raum 12310a KLs 17/19Dem im Dezember 1979 geborenen Angeklagten wird gemeinschaftlich begangener schwerer Raub in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu Last gelegt.Er soll am 16.12.2017 gemeinsam mit zwei...

weiterlesen

Weitere Strafverfahren, die noch im Juni am LG Halle beginnen:

weiterlesen

Die Verurteilung einer amNovember 1976 geborenen Frau (H.) und eines im März 1978 geborenen Mannes (M.)wegen Gewalttätigkeiten gegenüber Passanten am 01.05.2017 ist rechtskräftig.Die 3. Strafkammer desLandgerichts Halle hatte die beiden Angeklagten am 08.02.2019 wegengefährlicher...

weiterlesen

Vergewaltigung in HalleTag, Uhrzeit04.06.20, 09:00; 05.06.20, 09:00 ; 15.06.20,13:30 ; 16.06.20,09:00Raum 1874 KLs 21/19Demim Januar 1996 geborenen Angeklagten wird Vergewaltigung in zwei Fällen zurLast gelegt. Ersoll sich zwischen März und Mai 2019 in Halle zweimal...

weiterlesen

Betäubungsmittelhandel in HalleTag, Uhrzeit26.05.20, 14:00; 27.05.20, 09:00 ; 08.06.20,09:00 ; 10.06.20,13:00 ; 17.06.20,13:00Raum 1873 KLs 1/20Demim August 1990 geborenen Angeklagten wird unterlaubter Handel mitBetäubungsmitteln zu Last gelegt. Ersoll in seiner...

weiterlesen

Die Verurteilung eines imNovember 1974 geborenen Angeklagten wegen versuchten Mordes ist rechtskräftig.Die Schwurgerichtskammer desLandgerichts Halle hatte den Angeklagten am 17.04.2019 wegen versuchten Mordesjeweils in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung, Widerstand gegen...

weiterlesen

Die Verurteilung eines Merseburgerswegen Totschlages ist rechtskräftig.Die Schwurgerichtskammer desLandgerichts Halle hatte den im August 1967 geborenen Angeklagten am 06.06.2019wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und 6 Monatenverurteilt (1 Ks 5/19).Die Kammer hatte...

weiterlesen

Seite 2 von 17

Weiterführende Links