Kontakt

Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau
Pressesprecher:
StA Olaf Braun
Telefon: 0340 2022276
Fax: 0340 2022150
E-Mail: presse.sta-de(at)justiz.sachsen-anhalt.de
Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau
Adresse der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau

Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau

(StA DE) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost - Erfolgreiche Durchsuchungsmaßnahmen zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität

07.03.2012
Die Ermittlungsarbeit der Beamten des Fachkommissariates 4 der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost und des Revierkriminaldienstes des Polizeireviers Wittenberg, war erfolgreich. Die Ermittlungen wurden seit mehreren Monaten gegen einen mutmaßlichen 37-jährigen Hauptbeschuldigten, der unter laborähnlichen ... weiterlesen…

(StA DE) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost - Haftbefehl gegen mutmaßliche Täter im Fall Ulf Möller erlassen

01.03.2012
Polizeibeamte des Landes Brandenburg haben in der vergangenen Woche im Landkreis Oder-Spree (Land Brandenburg) vier Personen litauischer Herkunft festgenommen. Drei der Tatverdächtigen waren bereits von der örtlich zuständigen Staatsanwaltschaft Neuruppin wegen des dringenden Verdachts des erpresserischen ... weiterlesen…

(StA DE)
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der
Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost - Tatverdächtiger nach versuchtem Raub in
Wittenberg vorläufig festgenommen

15.12.2011
Am 07.12.2011 gegen 10:55 Uhr wurde der Wittenberger Polizei eine versuchte Erpressung in einem Geschäft in der Florian-Geyer-Straße in der Lutherstadt Wittenberg angezeigt. Nach Angaben der Anzeigenerstatterin hatte eine männliche Person die Verkaufseinrichtung betreten und von ihr die Herausgabe ... weiterlesen…

(StA DE)
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der
Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost - Täter nach Räuberischen Diebstahl
gestellt

01.12.2011
Nach den bisherigen Ermittlungen beobachtete ein Detektiv am Dienstag, den 29.11.2011, gegen 09:30 Uhr in einem Dessauer Einkaufszentrum in der Franzstraße einen Mann dabei, wie dieser Tabakwaren, u.a. mehrere Tabakdosen, aus dem Warenregal entnahm. An der Kasse wies der Mann nicht die aus dem Warenregel ... weiterlesen…

(StA DE)Gemeinsame Presserklärung
der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt
Nord - Entwichener aus dem Maßregelvollzug durch Polizeikräfte festgenommen

16.07.2009
Der am 25. Juni 2009 aus dem Maßregelvollzug in Bernburg entwichene David Trautzl konnte am heutigen Mittwoch, dem 15. Juli, gegen 12 Uhr durch Kripo-Beamte der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord in einer Wohnung in Magdeburg Neu-Olvenstedt festgenommen werden. Die mehrwöchige intensive Ermittlungstätigkeit ... weiterlesen…

(StA DE) Verdacht auf
Pflichtverletzung durch JVA-Bedienstete

07.05.2009
Die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau hat aufgrund einer vom Leiter der JVA Dessau-Roßlau erstatteten Strafanzeige vor ca. 3 Wochen Ermittlungen gegen zwei Bedienstete der JVA Dessau-Roßlau wegen des Verdachts der Strafvereitelung im Amt und der Körperverletzung durch Unterlassen aufgenommen. Beiden Bediensteten ... weiterlesen…

(StA DE) Ermittlungen wegen des
Tötungsverbrechens am Hauptbahnhof Dessau-Roßlau am 01.August 2008 sind
fortgeschritten - Frage nach dem Tatmotiv noch nicht geklärt

06.10.2008
Der 50 jährige Mann aus Halle, der – wie berichtet - in den Nachtstunden zum 01. August 2008 in den Grünanlagen vor dem Dessau-Roßlauer Hauptbahnhof mutmaßlich von zwei 33 und 23 Jahre alten Männern durch massivste Schläge und Fußtritte an den Kopf und gegen den Rumpf getötet wurde, war zu diesem Zeitpunkt ... weiterlesen…

Gemeinsame Pressemitteilung der
Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost -
Tötungsdelikt in Wittenberg – Labetz – Haftbefehl erlassen

10.03.2008
Auf der Grundlage der bisherigen umfänglichen Ermittlungen hat der Ermittlungsrichter am Amtsgerichts Dessau-Roßlau am heutigen Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen einen 42 Jahre alten Mann erlassen. Die Ermittlungen dauern an. Personen, die in der Nacht vom 27. auf den 28. ... weiterlesen…

(StA DE) Gemeinsame
Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion Dessau
- Rätselhafter Todesfall auf dem Feldweg

11.02.2008
Am 10.02.08 gegen 15.45 Uhr erreichte die Polizei der Anruf einer Autofahrerin über einen angeblichen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang, der sich auf einem Feldweg bei Beyersdorf im Landkreis Anhalt – Bitterfeld ereignet haben sollte. Den zur vermeintlichen Unfallstelle eilenden Polizeibeamten bot ... weiterlesen…

(StA DE) Pressemitteilung der
Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau - Anklageerhebung nach Angriff auf Inder

04.02.2008
Die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau hat bereits unter dem 22. Januar 2008 vor dem Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen Anklage wegen gemeinschaftlicher (gefährlicher) Körperverletzung gegen zwei Männer erhoben, die am 21. Januar 2008 am frühen Abend ohne jeden Grund einen indischen Staatsangehörigen auf der ... weiterlesen…

(StA DE) Gemeinsame
Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion
Sachsen-Anhalt Ost - Zeugenaufruf nach versuchten Raubüberfall auf jugendlichen
Radfahrer

04.02.2008
Den Ermittlungsbehörden ist angezeigt worden, dass ein 15jähriger Radfahrer am 29.01.2008 gegen 06.55 Uhr in Bitterfeld – Wolfen, Ortsteil Bitterfeld Opfer eines Raubüberfalls geworden sei. Nach seinen Angaben war der 15jährige zur angegebenen Zeit mit seinem Fahrrad auf der Heinrich-von-Kleist-Straße ... weiterlesen…

(StA DE) Gemeinsame
Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion
Sachsen-Anhalt Ost - Zeugenaufruf nach Handtaschenraub in Dessau - Roßlau

01.02.2008
Am 29.Januar 2008 gegen 18.30 Uhr soll es auf der Clara – Zetkin – Straße in Dessau – Roßlau zu einem Handtaschenraub gekommen sein. Eine 61jährige Frau hat angezeigt, sie sei gemeinsam mit ihrem Ehemann vom Bahnhof Roßlau aus auf dem Gehweg in Richtung Clara – Zetkin – Straße gelaufen. Auf dieser Straße ... weiterlesen…

(StA DE) Gemeinsame
Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau –Roßlau und der Polizeidirektion
Sachsen-Anhalt Ost - Täter nach zwei Diebstahlshandlungen auf frischer Tat
gestellt

30.01.2008
Die Polizei konnte gestern Vormittag in Bitterfeld-Wolfen einen 27-jährigen Tatverdächtigen nach zwei vorangegangenen Diebstahlshandlungen stellen. 1.Fall: Der Mann aus Jeßnitz steht im Verdacht, am 28.01.2008 gegen 10:10 Uhr aus einem Fahrzeug für Essenauslieferungen in einem unbeobachteten Moment ... weiterlesen…

(StA DE) Ermittlungen gegen Udo
Gebhardt sind eingestellt

15.01.2008
Die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau hat die Ermittlungen gegen Udo Gebhardt, Mitglied der SPD-Fraktion im Dessau-Roßlauer Stadtrat und Landesvorsitzender des DGB, wegen Beleidigung aus rechtlichen Gründen eingestellt. Den Ermittlungen lagen eine Strafanzeige und ein Strafantrag des Rechtsanwalts Ingmar ... weiterlesen…

(StA DE) Pressemitteilung der
Staatsanwaltschaft Dessau

15.08.2006
Das Amtsgericht Köthen hat gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dessau Haftbefehl wegen versuchten Mordes in zwei rechtlich zusammentreffenden Fällen sowie wegen schwerer Brandstiftung gegen einen 53-jährigen Mann aus Köthen erlassen und diesen im Verlauf des späten Nachmittags verkündet. Dem 53-jährigen ... weiterlesen…

(StA DE) Zellentod Oury Jallows:
Weiteres Gutachten des Instituts der Feuerwehr Sachsen – Anhalt liegt vor

18.07.2006
Das Institut der Feuerwehr Sachsen – Anhalt in Heyrothsberge übersandte nunmehr der Staatsanwaltschaft Dessau das vom Landgericht Dessau erforderte ergänzende Gutachten im Fall des in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers Dessau verbrannten Asylbewerbers Oury Jallow. Das experimentelle Nachstellen ... weiterlesen…

(StA DE) Amtsgericht Köthen
erließ Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen einen 22-jährigen Mann aus
Köthen

01.03.2006
Das Amtsgericht Köthen hat am 27.02.2006 auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Dessau Haftbefehl wegen versuchten Mordes in zwei rechtlich zusammentreffenden Fällen erlassen. Dem 22-jährigen aus Köthen wird vorgeworfen, am 26.02.2006 gegen 04:20 Uhr mit seinem PKW versucht zu haben, seine ehemalige 20-jährige ... weiterlesen…

Jahrespressegespräch

23.02.2006
Das Landgericht, die Polizei und die Staatsanwaltschaft Dessau haben vereinbart, jährlich zu einem gemeinsamen Pressegespräch einzuladen. Es findet in diesem Jahr aus Anlass des Wechsels in der Funktion des Presse-sprechers in den Räumen der Staatsanwaltschaft Dessau (Konferenzraum) statt und zwar am ... weiterlesen…

Gemeinsame Pressemitteilung der
Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion Dessau - Nach dreistem
Handtaschenraub in Dessau: Tatzeugen gesucht

22.02.2006
Am Dienstag, dem 21. Feb. 2006, gegen 17.05 Uhr, wurde einer 81 Jahre alten Frau, die in Begleitung einer 78 jährigen Bekannten auf dem Fußweg der Franzstraße in Richtung Rondell ging, die Handtasche geraubt. Nach ihren Angaben trug die Geschädigte ihre Handtasche über der Schulter, als ihr der von ... weiterlesen…

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion Dessau - Raub�berfall 'Am Rosengarten' vor Aufkl�rung

06.02.2006
ung Nr.: 003/06 Dessau, den 6. Februar 2006 Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dessau und der Polizeidirektion Dessau - Raubüberfall "Am Rosengarten" vor Aufklärung Die Ermittlungen zu dem Raubüberfall, der in der Nacht zum 21.November vergangenen Jahres ... weiterlesen…

Weiterführende Links